Stilvolles Einfamilienhaus in bester Stadtlage

Heinsberg

Details

Objekt-Nr 4059
Kaufpreis 320.000 EUR
Maklercourtage 3,57%
Wohnfläche 116.51 m2
Grundstück 405 m2
Baujahr 1961
Zimmer 7
Stellplätze 2
Terrasse 2
Frei ab nach Vereinbarung

Ihr Ansprechpartner:

Angelina Masic

Tel: 02431 94400-121
Fax: 02431 94400-199
Email: masic@kskimmo.de

Dieses besondere und modern geplante, freistehende Einfamilienhaus befindet sich in einer der begehrtesten Wohnlagen der Heinsberger Innenstadt.
Ursprünglich 1961 errichtet, wurde die Immobilie Anfang der 1990er Jahre durch aufwändige Sanierungsmaßnahmen vollständig umgebaut und um einen Anbau im Erdgeschoss erweitert. Das überdurchschnittlich große Platzangebot und die begehrte Lage machen diese Immobilie zu einer Besonderheit auf dem Immobilienmarkt.
Hier genießen Sie die Vorzüge der fußläufig erreichbaren Innenstadt. Sie erwartet ein gepflegtes Haus mit einem ansprechend gestalteten Garten, der zum Verweilen einlädt.

An den Eingangsbereich des Hauses schließen sich ein großzügiges Esszimmer, die Küche mit Zugang in den Garten, ein separater Abstellraum und ein Gäste-Bad an. Das große Wohnzimmer mit angrenzender Bibliothek bildet das Verbindungsstück zum lichtdurchfluteten Anbau. Die große Fensterfront, die Decke mit Sichtschalung und der behagliche Kaminofen schaffen eine moderne und dennoch gemütliche Atmosphäre. Zusätzlich ist der Anbau durch einen kleinen Dielenbereich, in dem sich ein zweiter Eingangsbereich befindet, von außen direkt zugänglich.
Im Obergeschoss stehen Ihnen insgesamt drei Schlafräume, ein ehemals als Besprechungsraum genutzter Raum, eine kleine Teeküche sowie ein geräumiges Duschbad und ein separates WC zur Verfügung. Der Bereich über dem Anbau im Erdgeschoss wurde als Dachterrasse gestaltet, von der Sie einen herrlichen Blick in den Garten genießen können. Eine Außentreppe ermöglicht Ihnen einen direkten Zugang vom Garten auf die Dachterrasse.
Das Dachgeschoss wurde im Zuge der Sanierung vollständig als Atelier ausgebaut und bietet sich für die verschiedensten Verwendungen an, beispielweise als separater und ruhig gelegener Arbeitsbereich. Die dort vorhandenen ca. 45 m² Fläche sind nicht in der angegebenen Wohnfläche enthalten und schaffen somit ein zusätzliches Raumangebot.
Das Haus ist bis auf den Anbau unterkellert. Hier finden Sie unter anderem den Heizungsraum mit der Ölzentralheizung aus dem Jahr 2003 vor, zudem einen großflächigen Waschraum mit Kelleraußentreppe sowie einen Arbeits- bzw. Abstellraum.
Der Garten der Immobilie bietet mit seiner Pflanzenvielfalt und dem seitlich gelegenem Zierteich einen idyllischen Rückzugsort. Ein massiver Carport bietet zusätzlich zur gepflasterten Einfahrt Stellfläche für Ihren PKW und rundet das Angebot ab.


Ihr neues Zuhause steht in einem gewachsenen, exklusiven und vor allem ruhig gelegenen Wohngebiet. Die Lage ist geprägt von schicken Einfamilienhäusern und grünen Gärten. Der Straßenverkehr beschränkt sich auf die Anlieger des Wohngebietes. Der Clou: Das Wohngebiet befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt, sodass Sie Ihre Besorgungen bequem zu Fuß erledigen können.

Die Kreisstadt Heinsberg ist durch eine günstige Verkehrsanbindung an das regionale und überregionale Straßennetz erschlossen. Vom Haus erreicht man die Autobahnauffahrt zur A 46 in fünf Minuten. Von dort ergibt sich eine direkte Verbindung nach Mönchengladbach (ca. 20 Minuten), Düsseldorf (ca. 40 Minuten) und Aachen (ca. 30 Minuten). Die Nähe zu den Niederlanden und diversen Naherholungsgebieten bietet zusätzliche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Die westlichste Kreisstadt der Bundesrepublik mit seinen ca. 40.000 Einwohnern verbindet in einzigartiger Weise die Vorzüge eines erholsamen Lebens in ländlicher Region mit der notwendigen Nähe zu allen wichtigen Versorgungs- und Sozialeinrichtungen. Mehrere Seen (einer übrigens keine 500 m vom Haus entfernt) und Naherholungsgebiete sorgen für den hohen Freizeitwert unserer Region. Im Bildungswesen können Sie zwischen mehreren Kindergärten und Grundschulen wählen. Als weiterführende Schulen stehen neben dem Kreisgymnasium eine Realschule und eine Hauptschule zur Verfügung.

Datum Energieausweis 29.06.2022
Gültig bis 29.06.2032
Ausweisart Energieverbrauchsausweis
Gebäudeart Wohngebäude
Energieverbrauch 166.1 kWh/(m²·a)
Energieträger Heizöl
Energieeffizienzklasse F
Baujahr lt. Energieausweis 1961
Baujahr Heizung 2003
Kontaktieren Sie uns

Umgebungskarte