Top gepflegtes Einfamilienhaus mit idyllischem Garten

Übach-Palenberg

Details

Objekt-Nr 3939
Kaufpreis 329.000 EUR
Maklercourtage 3,57%
Wohnfläche 133 m2
Grundstück 330 m2
Baujahr 1982
Balkon 2
Zimmer 5
Garage 1
Stellplätze 1
Terrasse 1
Frei ab nach Vereinbarung

Ihr Ansprechpartner:

Tel:
Fax:
Email:

Bereits beim Betreten dieses schönen Einfamilienhauses wird Ihnen der sehr gepflegte Eindruck dieser Immobilie positiv auffallen. Der vorhandene Wohnraum auf den zwei geräumigen Etagen wird durch den - sich ebenfalls in einem sehr gepflegten Zustand befindlichen Keller - optimal ergänzt. Im ausgebauten Dachgeschoss mit seinen hohen Decken von ca. vier Metern und den teilweise schrägen Wänden kommt direkt ein wohnliches Gefühl auf. Im Erdgeschoss sehen Sie vom Wohnbereich aus durch die Fensterfront in den schön angelegten Garten. Der vorhandene Kaminofen befeuert - ergänzend zur Fußbodenheizung im Erdgeschoss - laut Eigentümer das Haus bis ins Obergeschoss mit gemütlicher Wärme. Mit Blick auf die bevorstehende kalte Jahreszeit wird Ihnen dies sicherlich den ein oder anderen schönen Herbst- oder Winterabend bescheren. Dieses Objekt dürfte Sie mit ein paar Modernisierungen dem Traum vom Eigenheim für Sie und Ihre Familie näher bringen.

Die top gepflegten Immobilie wurde im Jahr 1982 massiv errichtet. Sie betreten das Erdgeschoss von der Diele aus und haben von dieser wiederum Zugang zur Küche, zum Gäste-WC und dem Wohn-/Essbereich. Hier befindet sich auch das offene Treppenhaus, von dem aus Sie sowohl den Keller als auch das Obergeschoss erreichen. Dieses beherbergt eine zentrale, geräumige Diele, die Sie in vier Zimmer sowie das Bad mit zwei Waschbecken, Wanne, Dusche und WC führt.

Die Treppe ins Obergeschoss ist mit Trittstufen aus Eichenholz ausgestattet. Das Dachfenster der Diele aus dem Jahr 2018 ist mit einem elektrischen Rollo versehen.
Die Schieferverkleidung der Fassade stammt aus dem Jahr 2012.

Das gesamte Erdgeschoss ist zusätzlich zum Kamin mit einer Fußbodenheizung ausgestattet. Die Heizungsanlage der Marke Buderus stammt aus dem Jahre 2012. Die Warmwasserversorgung für die Küche erfolgt mit einem Untertischgerät. Das Bad im Obergeschoss wird durch einen Durchlauferhitzer versorgt.
Alle isolierverglasten Kunststofffenster sind mit mit Kunststoffrollläden versehen.
Für Ihre Fahrzeuge finden Sie Platz in der Garage und dem Carport. Der Keller des Hauses bietet ausreichend Platz für Ihre Vorräte und Hobbys. 

Wir laden Sie gerne ein, sich selbst einen Eindruck von diesem ansprechenden Eigenheim im Rahmen einer Besichtigung zu verschaffen.

DER STANDORT:
Das Wohnhaus befindet sich in einer ruhigen Ortsrandlage. Die unmittelbare Nähe zur Natur sorgt für angenehme Lebensqualität.

VERKEHRSANBINDUNG UND UMGEBUNG:
Der Ort Scherpenseel befindet sich unmittelbar an der Grenze zu den Niederlanden. Die Landesgrenze ist quasi direkt am Ortsausgang. Hierdurch bedienen sich die Bürger des Dorfes gerne der Einkaufsmöglichkeiten diesseits und jenseits der Grenze. Auch Berufspendler sind hier verstärkt ansässig. Die niederländischen Städte wie Heerlen oder Sittard sind genauso schnell zu erreichen wie Heinsberg, Geilenkirchen oder Übach-Palenberg. Die nächste deutsche Großstadt Aachen (ca. 20 KM) ist über die Bundestrassen 221 und 57 sowie die A 44 schnell zu erreichen. Von der etwa 15 Minuten entfernten Autobahnauffahrt zur A 46 ergibt sich eine direkte Verbindung nach Mönchengladbach (ca. weitere 20 Minuten) und Düsseldorf (ca. weitere 40 Minuten). Ein entscheidender Vorteil ist auch der praktische Bahnanschluss in Übach-Palenberg und Geilenkirchen mit direkter Verbindung nach Aachen und Mönchengladbach.

DIE INFRASTRUKTUR:
Scherpenseel verfügt über ausreichende Infrastruktureinrichtungen. Die Grundversorgung ist über zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte und eine gut sortierten Supermarkt bestens gewährleistet. Für größere Erledigungen fährt man schnell nach Geilenkirchen, Übach-Palenberg, Heerlen oder Sittard. Im Bildungswesen bietet der Ort einen Kindergarten und eine Grundschule. Die weiterführenden Schulen wie Gymnasium, Realschule, Hauptschule und Gesamtschule sind ebenfalls in Geilenkirchen oder Übach-Palenberg vorhanden.

Datum Energieausweis 26.10.2022
Gültig bis 26.10.2032
Ausweisart Energiebedarfsausweis
Gebäudeart Wohngebäude
Endenergiebedarf 152.6 kWh/(m²·a)
Energieträger Erdgas
Energieeffizienzklasse E
Baujahr lt. Energieausweis 1982
Baujahr Heizung 2012
Kontaktieren Sie uns

Umgebungskarte