Traumhaus in direkter Waldnähe

Selfkant

Details

Objekt-Nr 3679
Kaufpreis 549.000 EUR
Maklercourtage 3,57%
Wohnfläche 220.6 m2
Grundstück 788 m2
Baujahr 2001
Zimmer 6
Garage 2
Stellplätze 3
Terrasse 1
Frei ab Sommer 2021

Ihr Ansprechpartner:

Grit Jakob

Tel: 02431 94400-111
Fax: 02431 94400-199
Email: jakob@kskimmo.de

Dieses überaus repräsentative Einfamilienhaus wird Sie begeistern! Vom großzügigen Eingangsbereich gelangen Sie in das gemütliche Wohn-/Esszimmer mit offenem Küchenbereich, der mit einer tollen Hochglanzküche mit Kücheninsel und hoch angebrachten Einbaugeräten wie Backofen, Kaffeemaschine und Dampfgarer ausgestattet ist. Der offene Kamin im Wohnzimmer ist auch von außen befeuerbar, sodass Sie auf der überdachten Poolterrasse ebenfalls gemütliche Stunden vor dem Kaminfeuer verbringen können. Über das modern gestaltete Badezimmer mit Doppelwaschtisch gelangen Sie in den Wellnessbereich, der Ihnen eine freistehende Badewanne, eine Dusche und genügend Platz zum Entspannen bietet. Von hier aus können Sie ebenfalls über ein Schiebeelement direkt das Außenschwimmbad erreichen. Im Erdgeschoss befinden sich ferner ein Schlafzimmer, ein Ankleidezimmer, ein Gäste-WC, ein Hauswirtschaftsraum und im Anschluss die große, geflieste Garage. Das Obergeschoss bietet Ihnen mit vier Zimmern und einem weiteren Badezimmer genügend Platz zum Wohlfühlen und Entfalten.  

Das Gebäude wurde im Jahr 2001 errichtet und bietet Ihnen mit dunklen, großformatigen Fliesen, einer Fußbodenheizung im Erdgeschoss und einer ebenso großzügigen wie offenen Grundrissgestaltung einen modernen Wohncharakter. An die überdachte Terrasse grenzt ein 8m x 4m großes Außenschwimmbad mit entsprechender Unterhaltungstechnik (z.B. Wärmepumpe zur Wassererwärmung). Das Außenschwimmbad wurde 2007 errichtet. Durch die vorhandene Rasenfläche und den Freisitz bieten sich auch im Außenbereich viele Nutzungsmöglichkeiten. Das Badezimmer wurde im Jahr 2013 erneuert, die Heizungsanlage wird über einen im vorderen Grundstücksbereich ins Erdreich eingelassenen Flüssiggastank gespeist und datiert aus dem Jahr 2003. 

Die Lage der Immobilie ist ebenso traumhaft wie das Haus selbst. In einer kleinen Sackgasse mit Wendehammer nimmt die Straße lediglich unmittelbaren Anliegerverkehr auf und in wenigen Gehminuten haben Sie den angrenzenden Wald erreicht, der zu ausgiebigen Spaziergängen einlädt. Die unmittelbare Umgebung ist ebenfalls von einer hochwertigen Bebauung geprägt.

Schalbruch liegt im nördlichen Gebiet der Gemeinde Selfkant, direkt an der deutsch-niederländischen Grenze. In unmittelbarer Nähe liegt das Naturschutzgebiet Hohbruch mit einer Größe von 32,20 ha. Die Grenze zu den Niederlanden verläuft von drei Seiten quasi um den Ort herum, lediglich von Süden erreicht man den Ort von deutscher Seite. Die B57 in Richtung Heinsberg/46 ist ca. 8 km entfernt. Die niederländische Stadt Sittard ist ca. 5 KM entfernt. Schalbruch als Teil der Gemeinde Selfkant (insgesamt ca. 10.000 Einwohner), ein Bürgerhaus steht für die Vereine und für Feierlichkeiten zur Verfügung. Die Westzipfelschule, die katholische Grundschule Schalbruch, hat ihren Standort an der Schulstraße. Der Kindergarten Sonnenstrahl befindet sich an der Ahornstraße. Es gibt mehrere Bushaltestellen im AVV, bedient von den Linien 436 und 438. Der Ort hat Anschluss an das Radverkehrsnetz NRW.

Datum Energieausweis 11.12.2020
Gültig bis 11.12.2030
Ausweisart Energieverbrauchsausweis
Gebäudeart Wohngebäude
Energieverbrauch 113 kWh/(m²·a)
Energieträger Flüssiggas
Energieeffizienzklasse D
Baujahr lt. Energieausweis 2001
Baujahr Heizung 2003
Kontaktieren Sie uns

Umgebungskarte