Begehrte Lage und gepflegter Gesamtzustand!

Heinsberg

Details

Objekt-Nr 3635
Kaufpreis 199.000 EUR
Maklercourtage 3,57%
Wohnfläche 100 m2
Grundstück 341 m2
Baujahr 1954
Zimmer 4
Garage 1
Stellplätze 3
Frei ab nach Vereinbarung

Ihr Ansprechpartner:

Nina Hausmann

Tel: 02431 94400-105
Fax: 02431 94400-199
Email: hausmann@kskimmo.de

Diese gepflegte Doppelhaushälfte aus dem Jahr 1954 befindet sich in gefragter Wohnumgebung in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt. Ihre Einkäufe können Sie hier problemlos und ohne Parkplatzsuche fußläufig erledigen. Mit ca. 100 m² Wohnfläche und zwei Schlafzimmern eignet sich diese Immobilie ideal für ein Paar oder eine kleine Familie. Viele nützliche Dinge, wie die Einbauküche, das Treibhaus, sämtliche Gartengeräte und weiteres Mobiliar sind im Preis bereits inklusive (die Räumung des Objektes erfolgt durch den Käufer).
Schon im April des nächsten Jahres können Sie ihr neues Eigenheim beziehen und die freien Stunden im schönen Garten genießen.

Im Erdgeschoss dieser gemütlichen Doppelhaushälfte befindet sich sowohl das Wohnzimmer als auch die geräumige Wohnküche mit vorhandener Einbauküche. Auch das Wannenbad mit Tageslicht befindet sich auf dieser Ebene. Über wenige Stufen erreichen Sie hinter der Wohnküche noch einen weiteren, kleinen Raum, welcher sich ideal als Büro oder Gäste-Zimmer eignet. Darüber hinaus gibt es noch einen kleinen Abstellraum und den lichtdurchfluteten Wintergarten. 
Das Obergeschoss beherbergt die beiden Schlafzimmer. Das Dachgeschoss, welches über eine feste Treppe erreichbar ist, bietet möglicherweise Potential für zwei weitere Räume.
Der Vollkeller ermöglicht mit zwei Räumen (einem Heizungsraum und einem Waschraum) zusätzliche Abstellflächen.
Der äußerst gepflegte Garten bietet trotz seiner pflegeleichten Größe Platz für ein Treibhaus.
Eine Garage vervollständigt das Angebot.

Ihr neues Zuhause steht in einem gewachsenen Wohngebiet in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt, sodass Sie Ihre Besorgungen bequem zu Fuß erledigen können.

Die Kreisstadt Heinsberg ist durch eine günstige Verkehrsanbindung an das regionale und überregionale Straßennetz erschlossen. Vom Haus erreicht man die Autobahnauffahrt zur A 46 in fünf Minuten. Von dort ergibt sich eine direkte Verbindung nach Mönchengladbach (ca. 20 Minuten), Düsseldorf (ca. 40 Minuten) und Aachen (ca. 30 Minuten). Die Nähe zu den Niederlanden und diversen Naherholungsgebieten bietet zusätzliche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung.

Die westlichste Kreisstadt der Bundesrepublik mit seinen ca. 40000 Einwohnern verbindet in einzigartiger Weise die Vorzüge eines erholsamen Lebens in ländlicher Region mit der notwendigen Nähe zu allen wichtigen Versorgungs- und Sozialeinrichtungen. Mehrere Seen und Naherholungsgebiete sorgen für den hohen Freizeitwert unserer Region. Im Bildungswesen können Sie zwischen mehreren Kindergärten und Grundschulen wählen. Als weiterführende Schulen stehen neben dem Kreisgymnasium eine Realschule und eine Gesamtschule zur Verfügung.

Datum Energieausweis 04.09.2020
Gültig bis 03.09.2030
Ausweisart Energiebedarfsausweis
Gebäudeart Wohngebäude
Endenergiebedarf 238.3 kWh/(m²·a)
Energieträger Erdgas
Energieeffizienzklasse G
Baujahr lt. Energieausweis 1954
Baujahr Heizung 2002

Umgebungskarte