Die Gelegenheit!

Geilenkirchen

Details

Objekt-Nr 3558
Kaufpreis 729.000 EUR
Maklercourtage 3,57%
Wohnfläche 464 m2
Grundstück 524 m2
Baujahr 1900
Zimmer 17
Stellplätze 6
Frei ab vermietet

Ihr Ansprechpartner:

Nina Hausmann

Tel: 02431 94400-105
Fax: 02431 94400-199
Email: hausmann@kskimmo.de

Das in den 90er Jahren umfassend modernisierte Wohn-/Geschäftshaus in zentraler Lage von Geilenkirchen bietet mit großzügiger Gaststätte und sieben Wohneinheiten sowie sechs Stellplätzen ein ideales Investitionspaket. Sechs der sieben Wohneinheiten sind bereits vermietet. Eine Wohneinheit wird derzeit von den Eigentümern selbst bewohnt. Die Flächen im Erd- und Kellergeschoss der Gaststätte stehen Ihnen zur sofortigen Nutzung zur Verfügung. Es ist denkbar diese Flächen durch einen entsprechenden Umbau auch anderweitig zu nutzen. Die Jahres(brutto)mieteinnahmen der sieben Wohneinheiten betragen derzeit 48.360€. Die zusätzliche Einnahme durch Vermietung des Gewerbeteils ist hier nicht inbegriffen. Auch die Stellplätze sind in den Mietverträgen der Wohnungen nicht inkludiert und eine Vermietung kann zusätzliche Mieteinnahmen generieren, sofern sie nicht für die gewerbliche Nutzung benötigt werden.

Unmittelbar an der Straße gelegen befindet sich der Zugang zur Gaststätte mit insgesamt 256 m² Gesamtfläche, welche in den 90er Jahren grundlegend modernisiert wurde. Zwei Küchen, zwei Thekenbereiche sowie vier Gasträume stehen hier zur Verfügung.

Zwei Kellerzugänge sind von der Gaststätte aus erreichbar. Über den Gastzugang erreichen Sie die Sanitäranlagen mit Damen und Herren WC´s. Der Personalzugang führt Sie zu den beiden Kühlräumen, dem Froster, mehreren Abstellräumen sowie den zentralen Heizungsraum des Gebäudes. Diese Ebene verfügt über weitere ca. 214 m² Gewerbefläche.

Die Gewerbefläche ist derzeit leerstehend und kann unmittelbar von Ihnen genutzt oder vermietet werden. Das vorhandene Inventar ist im Kaufpreis nicht enthalten. Eine alternative Nutzung oder ein Umbau ist denkbar.

Über den seitlichen Zugang der Immobilie gelangen Sie in das Treppenhaus zu allen sieben Wohnungen sowie dem Aufzug, welcher direkt in die Dachgeschosswohnung führt.

Im ersten Obergeschoss erwarten Sie fünf Wohnungen mit 37,41 m²,41,81 m², 45,58 m², 47,78 m² und 71,76m².

Im Dachgeschoss befinden sich zwei weitere Wohnungen mit 45,67 m² und 174,37m² zzgl. Dachterrasse. Eine Wohnung ist derzeit von den aktuellen Eigentümern bewohnt, alle übrigen sechs Wohnungen sind vermietet. Sämtliche Wohnungen sind mit in den 90er Jahren erneuerten Duschbädern ausgestattet. Die größte Wohnung verfügt zudem über zwei Bäder und eine Dachterrasse.

Hinter dem Haus liegen die zur Gaststätte zugehörige Terrasse sowie sechs PKW-Stellplätze. Auch ein praktisches Müllhäuschen ist hier vorhanden. 

Weiterhin wurden in den 90er Jahren das Flachdach des hinteren Gebäudeteils, die Elektroinstallation, die Heizungsanlage sowie tlw. Heizleitungen erneuert . Der Dachstuhl samt Eindeckung des vorderen Gebäudeteils wurde erst 2000 erneuert. 
Insgesamt präsentiert sich die Immobilie in einem äußerst gepflegten Unterhaltungszustand.

Diese Immobilie mit 7 Wohneinheiten und einer Gaststätte befindet sich unmittelbar im Zentrum der Stadt Geilenkirchen. Erwähnenswert ist auch die schnelle Verbindung an das überregionale Straßennetz.

Im Süden des Kreises Heinsberg, am Kreuzungspunkt der Bundesstraßen 221 (Aachen-Kleve) und 56 (Bonn-Sittard/NL), liegt die Stadt Geilenkirchen mit ca. 28.000 Einwohnern. Ein entscheidender Vorteil gegenüber vielen anderen Städten der Umgebung ist der praktische Bahnanschluss mit direkter Verbindung nach Aachen und Mönchengladbach. Auch die Autobahnauffahrt der A 46 ist von Ihrem Haus in weniger als 10 Minuten zu erreichen. Von dort ergibt sich eine direkte Verbindung nach Mönchengladbach (ca. 20 Minuten) und Düsseldorf (ca. 40 Minuten). Aachen ist über die Bundesstraße sogar in 20-25 Minuten problemlos zu erreichen.

Die Stadt Geilenkirchen verbindet in besonderer Weise die Vorzüge eines erholsamen Lebens in ländlicher Region mit der notwendigen Nähe zu allen wichtigen Versorgungs- und Sozialeinrichtungen. Neben vorzüglichen Einkaufsmöglichkeiten sind ein umfassendes Bildungsangebot (u. a. mehrerer Grundschulen, eine Gesamtschule, Realschule und ein bischöfliches Gymnasium) und eine Palette von sozialen Einrichtungen (ein modernes Krankenhaus, Altenwohnheime und Kindergärten) vorhanden. Ein Sportzentrum mit Hallenbad, Sauna und Sporthalle, Tennishallen- und Plätze, Reithalle, Segel- und Modellflugplätze sowie zahlreiche Sportplätze bieten Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.

Datum Energieausweis 13.03.2020
Gültig bis 12.03.2030
Ausweisart Energiebedarfsausweis
Gebäudeart Nichtwohngebäude
Endenergiebedarf kWh/(m²·a)
Energieträger Erdgas
Energieeffizienzklasse -
Baujahr lt. Energieausweis 1900
Baujahr Heizung 1996

Umgebungskarte