Naturliebhaber aufgepasst!

Waldfeucht-Löcken

Details

Objekt-Nr 3461
Kaufpreis 139.000 EUR
Maklercourtage 3,57%
Wohnfläche 110 m2
Grundstück 5529 m2
Baujahr 1950
Zimmer 4
Garage 1
Frei ab nach Vereinbarung

Ihr Ansprechpartner:

Tel:
Fax:
Email:

Sie lieben die Natur und sind auf der Suche nach einem überdurchschnittlich großen Grundstück? Dann haben wir hier genau das Richtige für Sie. Das charmante Einfamilienhaus mit Nebengebäude und Garage bietet auf ca. 110m² Wohnfläche verteilt auf vier Zimmern, Küche, Diele und zwei Bädern ausreichend Platz für jedes Familienmitglied. Mit ein wenig handwerklichem Geschick, lässt sich hier der Traum vom Eigenheim ermöglichen. Besonders erwähnenswert ist auch das Grundstück mit über 5.500m², separater Wiese, Rasenanlage vor und hinter dem Haus und Baumbestand, welches vielseitige Nutzungsmöglichkeiten eröffnet.

DER STANDORT:
Die Lage passt einfach zum Haus. So steht das Haus in idyllischer Umgebung. Unmittelbar hinter dem Grundstück beginnen grüne Felder und Wiesen mit unverbautem Fernblick.

VERKEHRSANBINDUNG UND UMGEBUNG:
Der beschauliche Ort Löcken gehört zur Gemeinde Waldfeucht (ca. drei Kilometer entfernt). Die Kreisstadt Heinsberg ist ca. sechs Kilometer entfernt. Von Ihrem neuen Zuhause erreichen Sie somit Heinsberg in ca. zehn Minuten. Von dort ergibt sich eine sehr gute Anbindung an das regionale und überregionale Straßennetz. Die Autobahnauffahrt zur A 46 ist von Heinsberg weitere fünf Minuten entfernt. Sie haben dann eine direkte Verbindung nach Mönchengladbach (ca. 20 Minuten), Düsseldorf (ca. 40 Minuten) und Aachen (ca. 30 Minuten).

DIE INFRASTRUKTUR:
Wie schon erwähnt gehört der Ort Löcken zur ländlichen Gemeinde Waldfeucht (ca. 9.400 Einwohner, Ort Waldfeucht ca. 1.200 Einwohner). Aufgrund seiner Größe ist der dörfliche Charakter nach wie vor erhalten. Es gibt im Ort Waldfeucht eine ausreichende Grundversorgung durch einen Supermarkt, Metzger, Friseur etc., sodass Erledigungen des täglichen Bedarfs schnell erledigt werden können. Für Ihre Kinder stehen Kindergarten und Grundschule in Braunsrath zur Verfügung. Alle weiterführenden Schulen befinden sich in Heinsberg.

Datum Energieausweis 06.06.2019
Gültig bis 05.06.2029
Ausweisart Energiebedarfsausweis
Gebäudeart Wohngebäude
Endenergiebedarf 181 kWh/(m²·a)
Energieträger Heizöl
Energieeffizienzklasse F
Baujahr lt. Energieausweis 1950
Baujahr Heizung 1998

Umgebungskarte