Neubau mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten!

Selfkant-Wehr

Details

Objekt-Nr 3220
Kaufpreis 349.500 EUR
Wohnfläche 156.28 m2
Grundstück 653 m2
Baujahr 2018
Zimmer 6
Garage 1
Frei ab Fertigstellung

Ihr Ansprechpartner:

Nina Neiß

Tel: 02431 94400-105
Fax: 02431 94400-199
Email: neiss@kskimmo.de

Wir bieten Ihnen hier ein individuell gestaltbares Neubau-Eigenheim an, bei dem Sie Ihre eigenen Wohnideen gerne mit einfließen lassen können. Das als Beispielhaus geplante, freistehende Eigenheim kann Ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen frei angepasst werden, sodass Sie am Ende in Ihrem Traumhaus glücklich werden. Sprechen Sie mit uns und wir werden gemeinsam mit unserem bonitätsgeprüften und erfahrenen Bauträger Ihr neues Zuhause in die Tat umsetzen.

Auf großzügigen 156 m² Wohnfläche erwartet Sie ein vielseitiges Platzangebot, mit dem Sie und Ihre Familie Freizügigkeit und Individualität in vollen Zügen genießen können.

Neben dem knapp 44 m² großen Wohn-/Esszimmer sorgen fünf weitere Zimmer (eines davon altersgerecht im Erdgeschoss) für ausreichend Platz für jedes Familienmitglied. Zusätzlich existieren ein Gäste-WC mit Dusche, Diele, Küche und ein modernes Bad mit Wanne und Dusche.

Eine Fußbodenheizung wird in allen Wohnräumen verlegt. Die Heizversorgung erfolgt über eine energiesparende Luft/Wärmepumpe. Die Garage ist im Kaufpreis bereits enthalten.

Weitere Ausstattungsdetails erhalten Sie von uns gerne auf Anfrage.

DER STANDORT:
Das Neubau-Projekt befindet sich Ortskern von Wehr.
VERKEHRSANBINDUNG UND UMGEBUNG:
Wehr liegt am Rodebach im südlichen Gebiet der Grenzgemeinde Selfkant (westlichster Zipfel der Bundesrepublik Deutschland) an der Bundesstraße 56 zwischen Gangelt und Sittard. Der Grenzübergang in die Niederlande verläuft nahe der Ortsgrenze. Dort beginnt dann unmittelbar das Stadtgebiet von Sittard, wo Ihnen nahezu alles Erdenkliche hinsichtlich Versorgung und Freizeitgestaltung geboten wird. Die A46 bei Heinsberg ist ca. 15 KM entfernt. Nach Aachen gelangen Sie in ca. 45 Minuten über das niederländische Autobahnnetz (A76).
DIE INFRASTRUKTUR:
Wehr als Teil der Gemeinde Selfkant (insgesamt ca. 10.000 Einwohner) besitzt selbst ca. 780 Einwohner. Im Ort existieren mehrere Einzelhandelsgeschäfte zur Grundversorgung der Bevölkerung. Für größere Besorgungen bedient man sich gerne der niederländischen Nachbarstadt Sittard. Im Bildungswesen steht ein Kindergarten im Ort zur Verfügung. Die Astrid-Lindgren-Grundschule, mit dem Pendelbus erreichbar, befindet sich im benachbarten Süsterseel. Weiterführende Schulen in der Nähe gibt es in Gangelt, Geilenkirchen und Übach-Palenberg.


Datum Energieausweis 26.08.2016
Gültig bis 25.08.2026
Ausweisart Energiebedarfsausweis
Gebäudeart Wohngebäude
Endenergiebedarf 28 kWh/(m²·a)
Energieträger Strom
Energieeffizienzklasse A+
Baujahr lt. Energieausweis 2018
Baujahr Heizung 2018

Umgebungskarte